Es wird Herbst…

alles wird ein bisscen grauer, die Kleidung dicker, die Menschen grummeliger.
Das Wetter -insbesondere wenn es so lange geregnet hat, wie in etzter Zeit- schlägt auf’s Gemüt. Man kriegt den Blues – so wie dieser Kollege hier:

herbstblues

 

Es geht allerdings auch anders, und ich bin dankbar, das ich jemanden habe, der mir das immer wieder vor Augen führt:

d

Danke, Schatz.